SEITE DRUCKEN
Share:
Indikation
  • Diabetes mellitus
Material
Einheit %
Hinweise HbA1 umfasst die Summe aller glykierten Hämoglobin-Unterfraktionen. HbA1c ist die glykierte Unterfraktion, die den überwiegenden Anteil an HbA1 ausmacht und sich auch durch eine sehr stabile Glucoseanlagerung… MehrHbA1 umfasst die Summe aller glykierten Hämoglobin-Unterfraktionen. HbA1c ist die glykierte Unterfraktion, die den überwiegenden Anteil an HbA1 ausmacht und sich auch durch eine sehr stabile Glucoseanlagerung an das Hämoglobin auszeichnet. Daher ist heute nur noch die Bestimmung des HbA1c indiziert. HbA1c spiegelt die Stoffwechsellage des Diabetikers der letzten 120 Tage wider.
Nachforderbarkeit 7 Tage
erhöht bei schlecht eingestellter Diabetes mellitus
erniedrigt bei verkürzte Erythrozytenlebensdauer , erhöhte Erythropoese, Insulinom
Methode Kapillarelektrophorese, CMIA, Enzymatischer Test
alles anzeigen