Allergiediagnostik

Allergie

Eine Allergie ist die Überreaktion des Immunsystems gegenüber körperfremden, eigentlich unschädlichen Substanzen, welche als Allergene bezeichnet werden. Immunoassays bilden hier die Basis der Diagnostik, wobei Gesamt-IgE und allergenspezifische IgE’s bestimmt werden. Wir setzen für die in-vitro-Allergiediagnostik die Flüssigphasen-Technologie ein.
Im Vorfeld der Untersuchung sollte eine gründliche Anamnese stehen, hierbei unterstützt Sie unser spezieller Allergie-Anforderungsbogen. Diesen finden Siehier.

Ihre Ansprechpartner:

für Labormedizin, Mikrobiologie, Pathologie und Humangenetik. Allergiediagnostik

Dr. med. Christian Scholz

Facharzt für Laboratoriumsmedizin

für Labormedizin, Mikrobiologie, Pathologie und Humangenetik. Allergiediagnostik

Dipl.- Biol. Tatjana Bolle

Laborleiterin

für Labormedizin, Mikrobiologie, Pathologie und Humangenetik. Allergiediagnostik

Dipl.- Biochem. Janett Rettelbusch

Laborleiterin

UNSERE STANDORTE

Standorte Diagnosticum
Newsletter
Newsfenster
Newsfenster
 
  • Neue Befunde für Labormedizin und Mikrobiologie

    Nach einer zweijährigen Vorbereitungszeit steht unser neues und ...

    weiterlesen
  • ALM e.V. startet Fragebogen-Aktion zur Laborreform

    Der Verband der Akkreditierten Labore in der Medizin – ALM e.V. ...

    weiterlesen
  • Mikrobiologische Leistungen im EBM modernisiert

    Der Erweiterte Bewertungsausschuss hat den Einheitlichen ...

    weiterlesen
 
 
Footerbild
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen