SEITE DRUCKEN
Share:
Indikation
  • Eradikationskontrolle
  • Gastritis
  • Helicobacter pylori-Infektion
Material
Einheit DOB Promille
Hinweise Helicobacter-Urease verstoffwechselt den zugeführten mit 13C markierten Harnstoff so, dass in der Ausatemluft eine erhöhte Konzentration von 13 CO2 gefunden wird. Diese korreliert mit dem Grad der Besiedelung… MehrHelicobacter-Urease verstoffwechselt den zugeführten mit 13C markierten Harnstoff so, dass in der Ausatemluft eine erhöhte Konzentration von 13 CO2 gefunden wird. Diese korreliert mit dem Grad der Besiedelung von Helicobacter pylori.
Dieser Test ist gut geeignet zur Diagnose und Therapieverlaufskontrolle einer Helicobacter pylori-Infektion.
Hinweis: Der Test sollte nur bei Patienten ab 18 Jahren durchgeführt werden. Bei Kindern unter 18 ist der Antigennachweis im Stuhl zu bevorzugen.
Präanalytik Abnahmebesteck sowie Formular zur Bestellung des markierten Harnstoffs (Diabact UBT 13 C-Harnstofftablette) bitte im Labor anfordern.
erhöht bei Helicobacter pylori-Infektion, chronische Gastritis, Ulcus ventriculi und Ulcus duodeni
Methode Infrarotspektrometrie
alles anzeigen