Qualitätsmanagement

Eine hohe Qualität und Zuverlässigkeit unserer labormedizinischen Diagnostik, der Prüftätigkeiten und der daraus resultierenden Befund-/Ergebnisberichte stellen die Hauptmaxime unseres Handelns als Ärzte, Naturwissenschaftler und technische Mitarbeiter dar.
Aus diesem Grund verfügt unser Unternehmen seit vielen Jahren über ein implementiertes und „gelebtes" Qualitätsmanagementsystem, welches nach DIN EN ISO 15189:2012 „Medizinische Laboratorien - Anforderungen an die Qualität und Kompetenz" und DIN EN ISO/IEC 17025:2005„Allgemeine Anforderungen an die Kompetenz von Prüf- und Kalibrierlaboratorien" akkreditiert ist.

Hier finden Sie unsere  Laborinformation/ Juni 2014 zum Qualitätsmanagement in unserem Unternehmen.

Mit Austellung des Akkreditierungsbescheides und der Akkreditierungsurkunde hat die DAkkS allen aufgeführten Laborstandorten die fachliche Kompetenz für die genannten Untersuchungsverfahren und ein Qualitätsmanagementsystem nach geltenden Anforderungen bescheinigt.

Für den Download der Urkunde auf die Abbildung klicken:

Urkunde
Urkunde
 

Übersicht: Akkreditierte Analyte nach Bearbeitungsorten

Die Übersicht können Sie hier herunterladen (.pdf-Dokument).

Übersicht/ Stand: 01. Oktober 2017

UNSERE STANDORTE

Standorte Diagnosticum
Newsfenster
 
  • Laborreform - Neuerungen ab 01. April 2018

    Zum 01. April 2018 findet bundesweit die erste Stufe der ...

    weiterlesen
  • Influenzasaison - aktueller epidemiologischer Stand

    Die Aktivität der respiratorischen Erkrankungen ist in der 9. ...

    weiterlesen
  • Genetische Diagnostik des unerfüllten Kinderwunsches

    Für einen unerfüllten Kinderwunsch gibt es vielfältige ...

    weiterlesen